EIGENSCHAFTEN

 

Elektro oder Diesel? Sie entscheiden.

Der Scudo kommt in zwei Versionen: eine mit Dieselmotor und eine völlig neue, vollelektrische Version.

Optimale Effizienz bei der Beladung

Trotz der kompakten Außenmaße mit einer Fahrzeughöhe von 190 cm verfügt der Scudo über ein Ladevolumen bis zu 6,6 m3 und eine Nutzlast bis zu 1.400 kg.

Hervorragender Fahrkomfort

Die bequeme Sitzposition und die kompakte Bauweise ermöglichen einen stressfreien Arbeitstag – auch bei längeren Fahrten. So unterstützt Sie der Scudo dank des hervorragenden Komfort bei Ihren täglichen Herausforderungen.

Die Flexibilität, die Sie brauchen

Dank der Moduwork-Funktionalität4 haben Sie jede Menge Optionen, den Innenraum Ihren Bedürfnissen entsprechend zu gestalten. Der Scudo bietet somit ein großzügiges Ladevolumen und optimale Nutzlast, um sich jeder Situation anzupassen.

ANTRIEBSYSTEME

 

Bei den Dieselmotoren bietet der Scudo mit vier verschiedenen Motorentypen ein breites Angebot.  Die 2,0-Liter-Version kann mit dem neuen 8-Gang-Automatikgetriebe kombiniert werden und bietet eine Leistung von 106 kW (145 PS) bzw. 130 kW (177 PS). Die Dieselmotoren mit manuellem 6-Gang-Getriebe bieten eine Leistung von 75 kW (102 PS) bis zu 106 kW (145 PS).

 

Der Elektromotor ist für alle Versionen und Längen erhältlich. Sie können je nach Anforderungen Ihrer Arbeit zwischen Batterien mit 50 oder 75 kWh wählen:
 

50 kWh: Die Standardbatterie ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h und ein sofort abrufbares Drehmoment von 260 Nm. Die 50 kWh Batterie bietet bis zu 230km maximaler Reichweite5.

75 kWh: Bei gleicher Geschwindigkeit (130km/h) und gleichem maximalem Drehmoment (260 Nm) können Sie mit der 75-kWh-Batterie bis zu 330 km Reichweite6 erzielen.

 

TECHNOLOGIE

 

7'' Radio mit Navigationssystem4

Das erstklassige Radio ist mit einem 7''-Farb-Touchscreen und integriertem Navigationssystem ausgestattet, das Ihnen Tankstellen, Parkplätze und das lokale Wetter anzeigt und eine einfache Suche nach beliebten Zielen ermöglicht. Darüber hinaus ist Smartphone Mirroring möglich.


Standardradio
Verzichten Sie bei Ihren Fahrten nicht auf Ihre Lieblingsmusik. Das Scudo-Standardradio ist mit einem MP3-Player, einem DAB-System sowie USB- und Klinkeneingängen ausgestattet. Außerdem können Sie über Bluetooth eine Verbindung herstellen, um Musik oder Podcasts direkt von Ihrem Smartphone auszuwählen7.


Kombiinstrument mit 4''-LC-Display
Der Fiat Scudo verfügt über ein innovatives digitales Kombiinstrument mit 4-Zoll-LC-Display, das fahrrelevanten Parameter anzeigt. Der Bildschirm zeigt dem Fahrer wichtige Informationen wie Geschwindigkeit und Kraftstoffverbrauch, aber auch die aktiven Sicherheitssysteme und Geschwindigkeitsbegrenzungen an. Das digitale Kombiinstrument der Elektroversion liefert zudem Informationen über den Elektromotor und die Batterie, wie z.B. den Ladezustand und den voraussichtlichen Kraftstoffverbrauch.

 

 

FAHRERKABINE

 

Moduwork-Funktion

Der Scudo verfügt über ein ausgefeiltes System für die Beladung mit sperrigen Materialien, das die Vielseitigkeit dieses Modells noch unterstreicht. Dank der umlegbaren Klappe unter dem Beifahrersitz kann die Ladefläche vergrößert werden: auf bis zu 3,32 m in der kurzen Version, 3,67 m in der mittleren Version und bis zu 4,02 m in der langen Version. Außerdem lässt sich der Vordersitz mit wenigen Handgriffen in einen Tisch für Computer und Tablet oder eine Ablage für ein bequemes Mittagessen verwandeln.

Fahrkomfort

Wählen Sie zwischen einer bequemen Sitzbank mit einem großen versteckten Staufach oder Einzelsitzen, um jeden Raum unabhängig zu nutzen. Im Rahmen der vom Scudo gebotenen Möglichkeiten können Sie die Beifahrersitze wählen, die den Bedürfnissen Ihres Teams am besten entsprechen.
 

Verstellbare Fahrposition
Das Lenkrad ist in Höhe und Tiefe verstellbar, die Sitze können in verschiedenen Höhen- und Winkelkombinationen eingestellt werden. Dies erleichtert die Wahl der optimalen Fahrposition, und mit wenigen Handgriffen lässt sich die Einstellung nach einem Fahrerwechsel ändern.

SICHERHEIT


Verkehrszeichenerkennung4

Diese Sicherheitseinrichtung erkennt Verkehrsschilder und gibt sie zur Information des Fahrers auf dem digitalen Display des Kombiinstruments wieder.


Spurverlassenswarner4

Der Scudo kann Fahrbahnränder auch bei höheren Geschwindigkeiten erkennen und warnt den Fahrer mit einem akustischen und optischen Signal, wenn das Fahrzeug die Fahrbahnbegrenzung überfährt.


Totwinkelassistent4

Der Sensor erkennt eine potenziell gefährliche Situation, z. B. bei einem Überholvorgang durch ein nachfolgendes Fahrzeug und warnt den Fahrer über die Warnleuchten an den Seitenspiegeln.


Rückfahrkamera4

Die Rückfahrkamera des Fiat Scudo sorgt im Rückwärtsgang für eine klare, ungehinderte Sicht auf das Heck des Fahrzeugs, um das Einparken und Manövrieren zu erleichtern. 

 

Grip Control4

Sicher unterwegs, wohin Ihre Arbeit Sie auch führt. Der Scudo ist mit dem neuen Grip-Control-System ausgestattet, das Ihnen mittels ESP-Kontrolle die Wahl unter 5 Fahrmodi ermöglicht: Asphalt, Schnee, Sand, Schlamm und ESP OFF.

          

Optionale Ausstattung

 

5 Werte nach WLTP-Testverfahren (städtisch mit 50-kWh-Batterie). Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund zahlreicher Faktoren wie Fahrstil, Route, Wetter und Straßenbedingungen sowie Zustand, Gebrauch und Ausstattung des Fahrzeugs variieren.

 

6 Werte nach WLTP-Testverfahren (städtisch mit 75-kWh-Batterie). Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund zahlreicher Faktoren wie Fahrstil, Route, Wetter und Straßenbedingungen sowie Zustand, Gebrauch und Ausstattung des Fahrzeugs variieren.

 

7 Kompatibilität vorausgesetzt. Eine Liste der kompatiblen Geräte finden Sie unter https://www.mopar.com
  

 

Der Scudo und E-Scudo - Entdecken Sie alle Modelle